Excite

Google lädt zum Android Event, parallel zu Microsoft

Wer ist schneller, wer ist besser? Diese Frage möchte sowohl Google, als auch Microsoft seit jeder mit "Wir" beantworten. Die beiden Riesenfirmen sind große Konkurrenten im Bereich Smartphone. Beide verfügen über ein Betriebssystem für die Handys der neuen Generation. Google führt die Branche mit Android an, Microsoft möchte dem Konkurrenten mit Windows Phone diese Vormachtstellung streitig machen.

Und nun scheinen sich auch beide noch so wenig wie möglich in die Karten schauen zu lassen wollen. Denn sowohl Google als auch Microsoft haben sich den 29. Oktober für eine Präsentation und ein Event ausgesucht. Wer da bei wem abgeguckt hat, ist nicht ganz klar. Wenn beide unabhängig voneinander dieses Datum gewählt haben, das wäre schon ein sehr großer Zufall.

In San Francisco werden an diesem Tag Smartphones vorgestellt, die mit Windows Phone 8 laufen. Die Geräte stellen Nokia, HTC und Samsung zur Verfügung. Das Betriebssystem für die Handys ist neu und Microsoft möchte damit Android ernsthaft Konkurrenz machen.

Google selbst plant ein Event in New York. Um Microsoft zuvorzukommen, startet die Veranstaltung drei Stunden früher, als die in San Francisco. Es wird spekuliert, dass auf dem Event in NY das neue LG Nexus vorgestellt wird. Dieses Smartphone ist eine Variante des LG Optimus G. Dazu sollen wohl auch andere Hersteller mit ihren verschiedenen Nexus-Modellen zu Wort kommen.

Das ist aber noch nicht alles. Gerüchten zufolge könnte es bald ein Nexus-Tablet geben. Dieser soll Nexus Q heißen und wurde bereits angekündigt, aber bisher ist daraus noch nichts geworden. Am 29. Oktober könnte er vorgestellt werden.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016