Excite

Google senkt Preise für Nexus 4 um 100 Euro

In der Welt der Smartphones tut sich etwas. Google hat jetzt angekündigt, den Preis für das Nexus 4 ordentlich zu senken. Beide Versionen sind jetzt für 100 Euro weniger im Play Store zu haben. Die 8 GB-Variante gibt es dort für 199 Euro, das Phone mit 16 GB kostet nur noch 249 Euro.

Warum Google dies tut, darüber kann nur gemutmaßt werden. Der Media Markt hat am letzten Wochenende den Preis für das LG Optimus G ebenfalls gesenkt. Das 32 GB-Handy mit LTE kostet nur 249 Euro. Der Preisnachlass von Google ist dabei aber höher zu bewerten, auch wenn sich zwischen den beiden Smartphones qualitativ nicht wirklich viel tut.

Denn das Nexus 4 ist eigentlich das Optimus G, nur eben ohne LTE. Und anstelle der 13 MP-Kamera hat das Nexus eine 8 MP-Cam. Dazu kommt der geringere Speicher und eine etwas veränderte Optik. Die Website androidnext empfiehlt den Kauf der 16 GB-Variante des Nexus 4. Da die Speicherkapazität wie üblich etwas unter den angegebene Werten läge, käme das 8 GB-Phone tatsächlich nur auf 5 GB.

Außerdem wird gemutmaßt, warum Google die Preise senkt. Man wolle wohl die Vorstellung des Nexus 5 vorbereiten. Eigentlich rechnete man bei androidnext auch mit dem Verkaufsstart des Nexus 7. Aber nun gibt es das Nexus 4 eben für weniger Geld. Wer Interesse hat, sollte schnell zuschlagen, das Angebot dürfte begrenzt sein.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016