Excite

Google präsentiert erstes eigenes Handy

Dass Google schon seit einiger Zeit kräftig im Handy- und Smartphone-Geschäft mitmischt, ist natürlich keine Geheiminformation mehr. Schon im letzten Jahr präsentierten sie mit dem Betriebssystem Android ein komplett neue Plattform. Nun aber bringt der Internet-Gigant mit dem Nexus One sein erstes komplett eigenes Mobiltelefon auf den Markt, dem iPhone soll wieder einmal Konkurrenz gemacht werden.

Am Dienstag kündigte Google in Kalifornien an, dass man das neue Smartphone im Frühjahr 2010 gemeinsam mit Vodafone auf den europäischen Markt bringen wolle. Bereits jetzt im Internet zu bestellen gibt es das Gerät dagegen in den USA, Großbritannien, Singapur und Hongkong.

In den Tagen vor der Veröffentlichung geisterten immer mehr Gerüchte durch die Medienlandschaft, nun ist es endlich raus. Das Nexus One verfügt mit seinem 1 Gigahertz-Prozessor über mehr Rechenleistung als jedes andere Smartphone. Zudem soll die neuste Version des hauseigenen Betriebssystem Android 2.1 nun ungekannte Maßstäbe in Punkto Geschwindigkeit setzen.

Besonders einfach wurde die Steuerung des Google-Handys gestaltet, mit an Bord befindet sich zudem eine kostenlose Navigations-Software. Gebaut und produziert wird das Nexus One in Taiwan mit dem Hersteller HTC, der bereits andere Smartphones mit Android auf den Markt brachte. Der Einstiegspreis liegt in den USA ohne Vertrag bei 529 Dollar – zwar stehen die Preise für Europa noch nicht fest, sie dürften aber auch hier deutlich unter denen des iPhones liegen.

Quelle: Chip.de
Bild: Shawn Collins(Flickr), YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016