Excite

Google Plus: Ab sofort 150 Einladungen

Google schaltet offenbar mit seinem neuen sozialen Netzwerk Google Plus einen Gang höher, denn ab sofort kann jeder User mit Account nicht mehr nur einige wenige Einladungen versenden, sondern er kann 150 andere Nutzer in das Social Network des Suchmaschinenriesen einladen.

Bereits 25 Millionen Mitglieder kann Google Plus vorweisen. Und Google selbst ist mit dem Zulauf und der Etablierung ihres neuen Angebots offenbar sehr zufrieden. So zufrieden, dass es nun langsam in die Vollen geht. Frei zugänglich möchte der Konzern sein Google Plus zwar immer noch nicht, aber es ist nicht mehr so schwierig, eine Einladung zu erhalten.

Bis zu 150 verschiedene Leute kann nun jeder Google Plus-User einladen, meldet winfuture.de jetzt. Angesichts der 25 Millionen bereits registrierten Nutzer dürfte damit nahezu jeder Internet-User theoretisch an eine Einladung kommen können. Damit dürfte Facebook langsam das Zittern bekommen, denn der Aufstieg von Google Plus ist rasant.

Und er dürfte wahrscheinlich so weitergehen. Die G-Plus-User können über einen Button auf der rechten Bildschirmseite andere User einladen. Die E-Mail-Adresse des gewünschten Kontakts muss eingegeben werden und schon erhält derjenige eine Einladung. In den nächsten Tagen dürften Millionen davon durchs Netz geschickt werden und Google wird noch zufriedener.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016