Excite

Google erweitert seine Suchfunktion mit Wissensdatenbank

  • google

Der Internetriese Google hat angefangen, die englische Version seiner Suchmaschine durch die Einführung des sogenannten 'Knowledge Graph' grundlegend zu überarbeiten. Dabei sollen künftig nicht nur die verlinkten Seiten als Ergebnisse im Vordergrund stehen, sondern das Ergebnis selbst.

Diese semantische Suchfunktion soll Suchbegriffe inhaltlich erkennen und Zusammenhänge zu anderen Themen herstellen. Damit soll die Suchmaschine noch besser erkennen können, wonach die User gerade suchen und möglichst auch gleich weitere Fragen beantworten.

In einem Blog-Eintrag erläutert Google-Manager Amit Singhal die neue Funktion am Beispiel der Suche nach dem Begriff 'Taj Mahal'. Der 'Knowledge Graph' erkennt zum einen das berühmte indische Mausoleum zum anderen aber auch den Blues-MusikerTaj Mahal als populäre Suchanfragen. Zu der Sehenswürdigkeit in Indien präsentiert die Suchmaschine nun nicht nur die Kernfakten zum Gebäude (aus Wikipedia) und ein Foto, sondern bietet auch bebilderte Links zu anderen herausragenden Sehenswürdigkeiten. Internetnutzer, die nicht nach dem Taj Mahal in Indien, sondern nach dem Musiker gesucht haben, gelangen mit einem weiteren Klick zu ihren Ergebnissen. Diese Funktion erinnert uns ein wenig an die alternative Suchmaschine DuckDuckgo.

Momentan beinhaltet der 'Knowledge Graph' Infos über 500 Millionen Personen, Plätzen und Dingen und 3,5 Milliarden Fakten und Verbindungen zwischen diesen. So weiß er beispielsweise, dass Leonardo da Vinci als Maler und Bildhauer der Kunstepoche der Renaissance zuzuordnen ist und zeigt im Knowledge Graph auch seine bekanntesten Werke.

Mit dieser neuartigen Suchfunktion versucht Google, Microsofts Suchmaschine Bing auf Distanz zu halten. Anfang Mai hatte Bing eine 'soziale Suchfunktion' eingeführt bei der Inhalte aus Netzwerken wie Facebook und Twitter zu den herkömmlichen Suchergebnissen hinzugefügt werden.

Diese Video zeigt, wie Googles Knowledge Graph funktioniert:

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016