Excite

Google Doodle zum Vatertag

Heute ist in Deutschland Vatertag - oder auch 'Männertag' genannt. Millionen von Vätern dürfen sich heute feiern lassen - und Google feiert mit. Mit einem extra für den Vatertag designten Doodle ehrt der Suchmaschinenriese heute alle Väter in Deutschland.

Diesmal besteht das Doodle nur aus Kleidungsstücken. Oder besser gesagt: Nur aus Kleidungsaccessoires. Das Google Doodle zum Vatertag wird gebildet aus Krawatten, Fliegen und Bindern. Damit macht Google deutlich: Am heutigen Tag geht es nur um Männer.

Traditionell wird der Vatertag in Deutschland am Feiertag Christi Himmelfahrt begangen. Das Vatertagsfeiern geht auf eine Berliner Tradition aus dem 19. Jahrhundert zurück. Dabei sollen die jüngeren Männer in die Bräuche, Sitten und auch Unsitten der Väter eingeführt werden. Es geht dann auf Vatertagstour, bei der es eigentlich heutzutage nur noch darum geht, so viel Alkohol wie möglich zu konsumieren. Mit dem Bollerwagen werden die Bierkisten transportiert.

Der Vatertag hat laut Wikipedia seine Wurzeln in den USA. Louisa Dodd, deren Vater von 1861 bis 1865 im Sezessionskrieg gekämpft hat, rief 1910 eine Bewegung zur Ehrung von Vätern ins Leben. 1924 gab dann der damalige Präsident Calvin Coolidge eine Empfehlung heraus, einen offiziellen Feiertag zu benennen. Präsident Richard Nixon tat dies dann 1974 und erhob den Vatertag zum Feiertag. Und Google ehrt die Väter mit einem eigenen Google Doodle.

Bild: Google

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016