Excite

Google Chrome macht Homosexuellen Mut

Gerade in den konservativ geprägten Regionen der USA haben Homosexuelle es nicht immer leicht. Sie haben mit Vorurteilen, Diskriminierungen und offenen Anfeindungen zu kämpfen. Sehr gut in Erinnerung sind noch die Selbstmorde homosexueller Teenager, die die ständige Ausgrenzung nicht mehr ertragen haben. Unter dem Eindruck der Selbstmorde hatte Dan Savage die Initiative 'It gets better' ins Leben gerufen. Mit der Kampagne und dem zugehörigen Youtube-Channel will er Homosexuellen Mut zusprechen. Viele Prominente wie Lady Gaga haben die Kampagne bereits unterstützt. Nun gehört auch Google Chrome zu den Unterstützern, was bei der Verbreitung äußerst hilfreich sein dürfte. Deshalb: Daumen hoch für das soziale Engagement des Suchmaschinen-Giganten.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016