Excite

FIFA Weltmeisterschaft 2010 von EA Sports kommt im April auf den Markt

Wenn wie in diesem Jahr wieder alle Fans dem großen Ereignis Fußball Weltmeisterschaft entgegenfiebern, dann darf dieses natürlich auch nicht auf der Spielkonsole fehlen. Als erstes bringt nun EA Sports seine Version FIFA Weltmeisterschaft Südafrika 2010 auf den Markt – ab April ist das neue Super-Fußball-Game in den Läden erhältlich.

Und für die neue Version des schon zum Klassikers avancierten Spiels von EA Sports haben sich die Macher wieder einige Besonderheiten einfallen lassen. So kann man nun bereits die komplette Qualifikation spielen – dafür sind tatsächlich alle 199 Nationen mit komplettem authentischen Kader einprogrammiert. Wer also will, kann tatsächlich auch das Risiko wagen, sich beispielsweise mit den Philippinen für die WM 2010 zu qualifizieren.

Natürlich sind auch sämtliche Spielstätten und Stadien Südafrikas detailgetreu nachgebildet – und neuerdings haben ganz neue Faktoren darüber hinaus Einfluss auf das Spiel und die Leistung der Spieler. So entscheidet beispielsweise die Höhenlage des Stadion darüber, wie der Ball fliegt, und wie viel Luft die Spieler für Sprints und ähnliches besitzen.

Darüber hinaus gibt es nun erstmals die Möglichkeit, das komplette Turnier online zu spielen – von der Gruppenphase bis zum Finale kann man sich so mit anderen Usern auf der ganzen Welt messen. Wer also bei FIFA Weltmeisterschaft Südafrika 2010 von EA Sports nicht unglaubliche Lust auf Fußball und die anstehende WM bekommt, dem ist nicht mehr zu helfen.

Quelle: Computerbild.de
Bild: EA Sports

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016