Excite

Fernsehen am PC - Die Zukunft?

Für viele ist Fernsehen am PC die Zukunft im Bereich audiovisueller Unterhaltung. TV-Geräte sieht man oft in Haushalten nicht mehr zu sehen, dafür sind PC und Laptop mit TV-Karten ausgestattet. Es gibt bereits Online-Videorecorder und TV-Sticks für die Unterhaltung am Computer.

Alles in einem bietet der PC im Gegensatz zum Fernseher. Während der DVD-Recorder ein separates Gerät ist, das Platz wegnimmt, können Fernsehprogramme am PC schon mit einer kostenlosen Software aufgenommen werden. Die Website onlinetvrecorder.com bietet für jeden die Möglichkeit, das aktuelle Fernsehprogramm auf der Festplatte zu speichern, um es sich später anzuschauen. Das Angebot umfasst 50 Sender, nach der Anmeldung bekommt jeder User 120 Gigabyte Speicherplatz zugesprochen, die er mit TV-Sendungen voll machen kann. Für Freunde des gestochen scharfen Bildes ist die Qualität allerdings nichts, aber wer nicht so sehr darauf achtet, für den ist die Website genau das richtige.

Wer eine TV-Karte in seinem Laptop hat, der ärgert sich oft über ruckelnde Bilder. Das liegt daran, dass diese Karten häufig nur mit dem Notwendigsten ausgestattet sind. Mit einer Gratis-Software kann die TV-Karte aufgemotzt werden. K!TV ist eine Freeware, die Besitzer von analogen TV-Karten etwa bei chip.de umsonst herunter laden können. Auch bei schnellen Kamerabewegungen bleibt das Bild damit sehr sauber und ruckelfrei.

Vorreiter in Sachen Online-Fernsehen sind ausgerechnet die beiden öffentlich-rechtlichen Sender ARD und ZDF. Schon länger zeigen sie in ihrer Mediathek ihre Sendungen als Stream. Aber auch Sender wie RTL und Pro7 bieten ihr Programm schon kurz nach Erstausstrahlung als Stream im Netz an.

Über chinesische Anbieter lassen sich außerdem Live-Sportereignisse empfangen, die ansonsten nur vom Pay-TV gesendet werden. Allerdings ist hier die Rechtslage unklar und die Qualität ist oft auch eher ärgerlich, als das Fernsehvergnügen aufkommen kann.

Und um zu wissen, was täglich läuft, gibt es das Open Source-Projekt "TV-Browser", eine Online-Programmzeitschrift. Dort werden die Programme von über 160 TV- und Radiosendern gezeigt. Fernsehen am PC gehört also die Zukunft.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016