Excite

Facebook-Freunde bei Google Plus hinzufügen – So geht’s

Das bisher unangefochten erfolgreichste Social Network Facebook hat ernsthafte Konkurrenz bekommen, Google Plus scheint auf dem Vormarsch zu sein. Und der Facebook Friend Exporter, mit dem man seine FB-Freunde zu Google Plus holen kann, sorgt für Ärger. Hier wird nun erklärt, wie die App funktioniert.

Der Facebook Friend Exporter scheint zwar mit den Nutzungsrichtlinien von Facebook nicht zu harmonieren, aber er ist dennoch eine gute Hilfe beim Start auf Google Plus. Das jedenfalls berichtet der private Blog von Rene Hesse. Wer seine Facebook-Freunde zu, neuen Google-Netzwerk holen möchte, muss sich den Facebook Friend Exporter erst einmal installieren.

Nach erfolgreicher Installation sollte die Sprache auf English (US) umgestellt werden. Und schon taucht in der Menüliste ein Punkt namens 'Export Friends' auf. Wer dort drückt, sieht dann einen Bildschirm, der besagt, dass der Facebook Friend Exporter nun alle Details der Facebook-Freunde sammelt.

Der Export kann ein wenig dauern, je mehr Facebook-Freunde, desto länger. Ist die App fertig, können die Freunde dann mit einem LogIn bei Google Plus direkt importiert werden. Wer dies noch nicht machen will, kann die Daten auch als CSV-Datei speichern. Google Plus sorgt zudem für mehr Übersicht, denn alle importierten Facebook-Freunde tauchen in dem Circle 'Imported by Facebook' auf.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020