Excite

Facebook und Twitter kooperien: Pakt gegen Google Plus?

Die Angst vor einem starken Google Plus scheint bei Facebook für immer mehr Angst und daraus folgenden Aktionsmus zu führen, jetzt gab das Social Network bekannt, dass es in Zukunft mit dem Microblogging-Dienst Twitter kooperieren wird. Zwei starke Partner gegen Google Plus also.

Die Branche sieht in der Kooperation nicht weniger als einen Pakt, der sich direkt gegen das neue Social Network von Google richtet. Das berichtet jetzt auch das soziale Medien und Medien Magazin Social inside. Die Stärke von Google Plus ist, dass sie viel Sachen von Facebook und Twitter aufgenommen und besser umgesetzt haben.

Nun wollen die beiden 'gehörnten' Dienste also gemeinsame Sache gegen den neu aufkommenden Konkurrenten machen. Die Koop ermöglicht es nun, dass User von Facebook ihreAccounts mit ihrem Twitter-Account verbinden. Wer also auf Twitter etwas schreibt, der findet diese Meldung auch auf seiner Facebook-Seite wieder. Mit entsprechenden Apps war dies zwar schon vorher möglich, aber nun geht das automatisch.

In den letzten Tagen hat Facebook sein Profil ziemlich geändert und einige Neuerungen eingeführt. Erst die Smart Lists, über die man nun seine Freunde in Listen einteilen kann. Kurze Zeit später dann der Abo-Button 'Subscribe', mit dem man Statusmeldungen von anderen Usern abonnieren kann.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016