Excite

Der neue Facebook Chat

Kein soziales Netzwerk ist in den letzten Jahren beliebter geworden als Facebook. Auch permanente Kritik in puncto Datenschutz sowie Nutzerrechte können dem Imperium von Mark Zuckerberg keine Popularitäts- Einbußen zufügen. Die Zahl der Nutzer wächst ständig und mit ihr auch die Zahl der neuen Funktionen.

Neben speziellen Facebook- Applications für iPhone, Android- Phones sowie anderen Smartphones wird ständig am Layout der Internetseite gebastelt. Nach der Vorstellung der neuen "Mich"- Seite, welche übersichtlicher sowie zentraler die Informationen und wichtigsten Fotos der einzelnen Mitglieder darstellt, wurden in der jüngsten Vergangenheit auch die Einstellungen der Privatsphäre- Optionen vereinfacht. Mit der neuartigen Funktion der "Gesichtserkennung" machte sich das "Gesichtsbuch" jedoch nicht nur Freunde. Diese ist nämlich standardmäßig eingeschaltet und muss erst aktiv vom Nutzer ausgeschaltet werden.

Doch durch eine weitere große Neuheit trumpfte Facebook Anfang Juli weiter auf. Insbesondere im Kampf gegen den Konkurrenten Google mit seinem neuen sozialen Netzwerk "Google Plus" hat Facebook seinen Chat komplett erneuert. Was die User jetzt noch länger auf der Plattform halten soll, ist vor allem die geplante Videochat-Funktion. In Kooperation mit dem weltweiten Video-Chat Spezialisten Skype ist dieser Service geplant und soll Facebook im Kampf gegen Google weiter an der Spitze halten. Durch Drücken des "Anrufen" Buttons können die Nutzer Ihre Freunde direkt per Videochat kontaktieren. Dies erleichtert den Facebook Chat, wenn man keine Lust zum ewigen Tippen hat.

Aber auch der reguläre Chat (rechts unten in der Ecke) wurde überarbeitet. So werden jetzt standardmäßig alle Freunde angezeigt, und nicht mehr nur die, welche aktuell online sind. Durch erstellen separater Freundeslisten können Sie entscheiden, wem Sie sich als "online" zeigen möchten und wem nicht.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016