Excite

Externe Speicher mit USB 3.0: die neuesten Highspeed-Festplatten

Schon seit Langem sind externe Speicher mit USB 3.0 in aller Munde. Grund dafür ist die hohe Datenrate, die im Vergleich zu USB 2.0 übertragen wird. Statt der überschaubaren 480 Mbit/s kann man dank USB 3.0 auf stattliche 5.000 MBit/s zurückgreifen, was das Kopieren großer Dateien zehn Mal schneller macht - Selbst eSATA kann da mit seinen 3000 Mbit/s nicht mithalten. Dank der Abwärtskompatibilität laufen die neuen Speicher auch auf USB 2.0 Anschlüssen, dann allerdings in gewohnt langsamem Tempo.

Nach der anfänglichen Furore und den zahlreichen Diskussionen bezüglich der Leistungsfähigkeit der neuen Datenspeicher kommen jetzt endlich sichtbare Ergebnisse auf den Markt. Zahlreiche Hersteller haben in den letzten Monaten 2,5-Zoll und 3,5-Zoll-Festplatten mit USB 3.0-Schnittstelle auf den Markt gebracht, die mittlerweile auch das preiswertere Segment im Bereich der 320 Gbyte Platten abdecken. 3,5-Zoll-Festplatten gibt es schon ab 70 Euro.

Neben dem rasanten Datentransfer haben die neuen Speicherwunder einen weiteren Vorteil zu bieten. Während die Stromversorgung der externen Speicher bei USB 2.0 noch von einem zusätzlichen Netzteil übernommen werden musste, lassen sich die praktischen 2,5-Zoll–Festplatten jetzt auch ohne ein Netzteil anschließen, da USB 3.0 auch die Stromversorgung übernimmt. Der Transport und der Anschluss der kleinen Speicher wurde somit weiter vereinfacht, was die Nutzer sicher freuen wird.

Das einzige Problem bei der Anschaffung einer externen Festplatte mit USB 3.0 Anschluss ist die Tatsache, dass sich die Auswahl an Notebooks und Desktops mit USB 3.0 Schnittstelle noch in Grenzen hält. Allerdings lässt sich diese Unstimmigkeit geschickt umgehen. Namhafte Hersteller wie Buffalo, Seagate und Western Digital vermarkten ihre USB 3.0 Datenspeicher mit passenden PCI-Express-Karten, die den Anschluss der neuen Speicher an den PC ermöglichen. Auch USB 3.0-Karten für den PCI-Express-Slot oder Express-Cards für Notebooks sind im Fachhandel erhältlich, sodass sie ihren externen Speicher mit USB 3.0 problemlos anschließen können.

Quelle: chip.de
Bild: Buffalo

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016