Excite

Anleitung: Dvd auf das iPad kopieren in 2 Schritten

Eine Dvd auf das iPad zu kopieren ist generell möglich - jedoch muss das in zwei Schritten passieren. Im ersten Schritt wird der Film auf die Festplatte des Computers kopiert und dann in das Apple-Programm iTunes eingefügt. Von dort kann er dann auf das iPad rüber gezogen werden. Hier die Anleitung in zwei Schritten:

Schritt 1: Dvd auf den PC kopieren

  • Um die Dvd auf das iPad zu kopieren, um dann die Dvd auf dem iPad schauen zu können, muss der Film erstmal auf den PC bzw. das Notebook übertragen werden. Dafür benötigt man zuerst das Gratis-Programm Freemake Video Converter, was man auf den PC downloaden muss.

  • Beim Download sollte man beim dem iPad Dvd Converter die benutzerdefinierte Installation bevorzugen, denn bei ihr kann man alle Häkchen von den Zusatzangeboten entfernen.

  • Sobald die Installation beendet wurde, startet man das Programm. Dann wird die Dvd ins Laufwerk gelegt. Natürlich benötigt man ein Laufwerk, das Dvds lesen kann.

  • Im Programm Freemake Video Converter klickt man nun auf '+Dvd'. Es erscheint ein Fenster, in dem die verschiedenen Laufwerke des Computers angezeigt werden. Man wählt das aus, in dem sich die Dvd befindet.

  • Das Programm erkennt den Film automatisch und alle anderen Optionen der Dvd wie beispielsweise das Zusatzmaterial. Möchte man dieses nicht kopieren, entfernt man die Häkchen, die das Programm gesetzt hat. Nun drückt man auf 'Ok und schon beginnt der Prozess des Ladens.

  • Sobald der Film geladen wurde, kann man über den Button in Mp4' die Qualität der Datei bestimmen. Umso höher die Qualität, desto größer die Datei.

  • Zuletzt geht man auf 'Konvertieren' und die Dvd wird auf den PC kopiert. Das kann bis zu einer Stunde dauern, abhängig von der Größe der Datei.

Schritt 2: Import der Film-Datei aufs iPad

Nun folgt der zweite Schritt, der nötig ist, um die Dvd auf das iPad zu kopieren.

  • Dafür benötigt man das Programm iTunes. Dieses wird geöffnet und dann das iPad an den PC angeschlossen.

  • Beim gleichzeitigen Drücken der Tasten 'Str' und 'O' öffnet sich ein Fenster, wo die verschiedenen Laufwerke des Computers gezeigt werden.

  • Nun wählt man den Ort aus, an dem der kopierte Film gespeichert wurde und geht auf 'Ok'. Dann wird der Film in iTunes importiert.

  • Sobald das passiert ist, kann der Film einfach mit der Maus zum iPad (in der Regel oben rechts) gezogen werden. Die Daten auf dem iPad werden mit der Dvd synchronisiert.

  • Wenn das geschehen ist, befindet sich der Film auf dem iPad und kann da wiedergegeben werden.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016