Excite

Digitale Receiver – So einfach kann Heimkino sein!

Digitale Receiver haben so einige Vorteile – zum Beispiel garantieren sie nicht nur sehr viele verschiedene Fernseh-Programme, sondern auch deren Empfang in einwandfreier Qualität. Digitale Receiver empfangen nicht nur die großen deutschen Sender, sondern auch internationale und ausländische Programme. Mit den Leistungsstärksten unter ihnen kommt sogar die halbe Welt zu Ihnen nach Hause: in Form von japanischen Game-Shows, mexikanischen Daily Soaps und US-amerikanischen Abendserien und Talk-Shows.Digitale Receiver – die beste Lösung!Auch wenn viele auf Kabel-Empfang schwören, ist die Nutzung eines digitalen Receivers in den meisten Fällen die einfachste Lösung, um sich ein eigenes Heimkino einzurichten. Will man sich einen digitalen Receiver zu legen, geht das ohne viel Aufwand: Es gibt sie in jedem größeren Elektro-Fachhandel. Einmal gekauft und bezahlt, kann man den Digital-Receiver gleich mit nach Hause nehmen und über ein simples Kabel – in der Regel ein Scart-Kabel – mit dem Fernseher verbinden. Danach werden die Fernseh-Sender den verschiedenen Kanälen zugewiesen. Meistens geht das am schnellsten und unkompliziertesten, wenn man sie über die Suchlauf-Funktion einstellt, die eigentlich alle digitalen Receiver von Haus aus mitbringen. Und schon kann es losgehen mit dem Fernseh-Spaß!Der TV-Empfang über Kabel dagegen muss erst gelegt werden, was meistens die Techniker des jeweiligen Anbieters übernehmen. Das kann Zeit und Geduld erfordern. Außerdem wird Kabel über eine monatliche Gebühr bezahlt, was eine höhere finanzielle Belastung darstellt, als der einmalige Anschaffungspreis für einen digitalen Receiver. Das sind Kosten, mit denen dann regelmäßig gerechnet werden muss – zumal die Verträge mit den Kabel-Anbietern Laufzeiten haben und nicht einfach schnell gekündigt werden können. Digitale Receiver sind eben einfach die beste Lösung!

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016