Excite

Die Sony Digitalkamera: Die bunte Vielfalt der Pixel-Welt

Mit einer Sony Digitalkamera kann man nichts falsch machen. Das Unternehmen steht für Qualität und das zeigt sich auch bei den Digicams. Es gibt viele verschiedene Modelle der Marke, die je nach Bedarf gewählt werden können. Schon ein günstiges Gerät reicht für Schnappschüsse in der Freizeit aus. So eine Digitalkamera findet man in der Sony-Reihe Cyber-Shot, die aus mehreren Modellen besteht.

 

Die Kompaktkamera TX 55 ist sehr schlank und bietet trotzdem das Beste was man sich an Bildqualität wünschen kann. Sogar 3D-Aufnahmen sind mit ihr möglich. 16,2 Millionen Pixel sorgen dafür, dass die Realität mit ihren Farbe so abgebildet wird wie sie ist. Zudem lässt sich das Gerät einfach über den OLED-Touchscreen bedienen. Das Modell kostet um die 350 Euro. Etwas günstiger im Preis ist die Cyber-Shot S-Reihe.

 

Dazu gehört auch die S2000 Sony Digitalkamera mit 10,1 Millionen Pixel, dreifachem Zoom und einem großen LCD-Screen, auf dem man das Fotoobjekt sehen kann. Sie ist einfach bedienbar und in verschiedenen Farben erhältlich. Hier beläuft sich der Preis auf etwa 230 Euro. Profi-Fotografen greifen lieber zu den α NEX Digitalkameras. Diese lassen sich mit verschiedenen Objektiven erweitern und eignen sich bestens für den professionellen Einfang von Bildern.

 

Die α NEX besitzt etwa 24,3 Millionen Pixel, so dass auch detailreiche Fotos möglich sind. Auch die α NEX gibt es in verschiedenen Ausführungen und Größen. Ihr Gehäuse ist sehr stabil, damit man sie überall, auch in einer anderen Klimazone, verwenden kann. Der Preis für eine a NEX Kamera ist abhängig vom gewählten Modell und Objektiv. Allerdings muss man bei ihr mit einem Kaufpreis ab 1000 Euro rechnen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016