Excite

Die Sims auf Facebook

Das erfolgreichste Social Network bekommt es nun mit dem erfoglreichsten Simulationsspiel zu tun: Die Sims gehen zu Facebook. Ab sofort kann der Spieleklassiker auch auf Mark Zuckerbergs soziales Netzwerk gespielt werden. Es soll 'The Sims Social' heißen und noch in diesem Jahr zu spielen sein.

Auf der Spielemesse E3 in Los Angeles wurde das Konzept von EA vorgestellt. In fünf Sprachen sollen Die Sims demnächst über den Bildschirm bei Facebook laufen. Der Start der Simulation im Social Network ist noch für dieses Jahr geplant. Das berichtet jetzt der Online-Auftritt des FOCUS.

Mit dem Einzug auf Facebook sollen nicht nur Fans von Die Sims auf ihre Kosten kommen, sondern das Spiel soll den Usern des sozialen Netzwerks auch völlig neue Möglichkeiten bieten. Aber nicht nur auf dem Heim-PC kann 'The Sims Social' gespielt werden, auch für unterwegs gibt es Spielspaß.

Neben der Facebook-Version, soll es außerdem eine App geben, mit der es auch möglich ist, 'The Sims Social' auf dem Smartphone unterwegs zu spielen. Mit dem Einzug ins soziale Netzwerk wird sich der Erfolg von Die Sims, von deren Reihe bereits 140 Millionen Spiele weltweit verkauft wurden, weiter steigern.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016