Excite

Die schönsten Adventskalender online

Die schönsten Adventskalender findet man online meist auf den Seiten der großen Firmen. Die bieten neben ein paar netten Bildern nämlich auch Gewinnspiele an und man kann sich an mehr als ein paar Animationen freuen. Die meisten Onlinekalender gleichen sich sehr und wir erklären hier auch, wieso das so ist.

Weihnachtsgewinnspiele im Adventskalender

Adventskalender versüßen nicht nur Kindern das Warten auf Weihnachten, deswegen haben viele Webseiten Adventskalender eingerichtet. Auf den meisten Seiten muss man sich dafür nicht mal registrieren und kann an vielen Gewinnspielen teilnehmen. Andere Seiten bringen zwischen Gewinnspielen auch mal Rezeptideen oder kleine Sprüche unter.

Besonders reich gefüllt sind die Kalender zum Beispiel bei folgenden Seiten:

Esprit

Auf Esprit.de findet sich jährlich ein mit vielen Gewinnen bestückter Kalender. Die Gewinne reichen bis zu Reisegutscheinen und sind damit ganz besonders wertvoll.

Weltbild

Auf weltbild.de gibt es Gutscheine und besondere Angebote, aber der Kalender zeichnet sich durch tatsächlichen Weihnachtsbezug aus: Hier kann man echte Weihnachtsbäume gewinnen!

Adventskalender.net

Auf Adventskalender.net findet sich ein Adventskalender mit einem weihnachtlichen Gedanken im Hinterkopf: Hier kann man nicht nur jeden Tag eine mp3-Datei hören und ein Rezept lesen, sondern bekommt auch eine Idee, wo Spenden hingehen könnten.

Glamour, Brigitte und Co.

Auf den Webseiten vieler Frauenzeitschriften wie Glamour, Brigitte und Co finden sich die schönsten Adventskalender online, die jeden Tag zur Lösung eines Minigames aufrufen. Hat man sich durch die fallenden Steine oder das kleine Memoryspiel geklickt, gibt es die Möglichkeit, sich für das Gewinnspiel einzutragen - das ist nicht nur für Frauen eine gute Idee sondern auch für alle, die eine Frau kennen, die sie durch ein Geschenk wirklich überraschen könnten.

Was Firmen für Kalender zahlen

Auch mal interessant zu wissen: Die schönsten Adventskalender tauchen online nicht aus dem Nichts auf sondern werden von Experten programmiert. So ein Kalender kostet die Firma dann mindestens 650€, eine Summe, die sich durch die verlosten Preise erhöht. Die Hoffnung hinter dem Kalender: Möglichst viele Besucher auf die Webseite bringen und zum Einkauf einladen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016