Excite

Die besten Wiesn Apps zum Oktoberfest in München

Das weltweit beliebte Münchener Oktoberfest steht wieder kurz vor der Tür, und in diesem Jahr haben sich zahlreiche Anbieter entschieden, passend zur Wiesn 2011 (17. September bis 3. Oktober) nützliche und spannende Apps für Smartphones und Tablets auf den Markt zu bringen. Hier ein kleiner Überblick zu den interessanten Angeboten rund um Festzelte, Bier und Weißwürste...

Ob man es glaubt oder nicht, insgesamt über 60 verschiedene Apps gibt es in 2011 in allen erdenklichen Variationen. Ganz hoch im Kurs der Hersteller stehen dabei natürlich Fragen der Orientierung und der Logistik - wo finde ich was auf dem großen Areal des Oktoberfestes. Für 79 Cent bekommt man für das iPhone beispielsweise die 'Oktoberfest-App'. Mit ihr bekommt schnell und einfach Informationen zu Festzelten und Fahrgeschäften und wird dabei von einem GPS-unterstützten Lageplan über das Gelände geführt.

Doch die Apps müssen nicht alle etwas kosten - völlig umsonst gibt es den 'Oktoberfest-Führer', ebenfalls für das iPhone. Fahrgeschäfte und Attraktionen können bewertet werden, und darüber hinaus gibt es dezidierte Informationen und Beschreibungen aller Fahrgeschäfte. Natürlich sind auch sämtliche Festzelte aufgeführt, die App sorgt für die beste Übersicht im Getümmel der vielen tausend Menschen.

Wer sich besonders für Bierpreise und Co interessiert, der dürfte mit dem 'Wiesn Guide' gut fahren. Für 1,59 Euro bekommt man die teilweise unterschiedlichen Preise für eine Mass Bier auf sein Display, zusätzlich gibt es interessante Hintergrundinformationen zu den verschiedenen Biersorten. Mit der richtigen App behält man auf der Wiesn 2011 ganz sicher auch noch nach der zweiten Mass ganz einfach den Überblick.

Quelle: Focus.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016