Excite

Deutscher Werbeclip zu Google Street View

In Deutschland hatte Google Street View ganz schön mit Datenschützern zu kämpfen, tatsächlich ließen mehrere Hundertausend Menschen ihre Häuser verpixeln. Es wurde aber auch täglich mehr als eine Millionen Mal auf die Homepage geklickt, als der Dienst noch gar nicht online war. Seit einigen Tagen gibt es nun Orte wie das Kanzleramt, die Siegessäule oder die Stadien der Fußballbundesliga virtuell zu bewandern.
Datenschutz hin oder her, dieser Werbeclip zum Dienst ist jedenfalls äußerst gelungen. Konzipiert hat den Spot die Agentur Kolle Rebbe, umgesetzt worden ist er von Sehsucht Berlin.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016