Excite

Datenklau: Sicherheitstest vom BSI online - so funktioniert der E-Mail-Check

  • Website BSI

Der BSI stellt seinen Sicherheitstest online: Mit dem Test kann jeder seine Daten checken, aber wie funktioniert der E-Mail-Check?

Wie die Staatsanwaltschaft Verden kürzlich gemeldet, wurden bis zu 18 Millionen Passwörter und E-Mail-Adressen sichergestellt, die von Cyberpiraten gehackt wurden, allein drei Millionen davon sollen von Usern aus Deutschland stammen. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) bietet deswegen nun einen Sicherheitstest an, mit dem jeder checken kann, ob er von dem Datendiebstahl betroffen ist.

Der Test steht ab sofort online und ist für jeden frei verfügbar. Sollte sich herausstellen, dass jemand tatsächlich von den Hackern beklaut wurde, so wird er vom BSI in Zusammenarbeit mit den Online-Dienstleistern Deutsche Telekom, Freenet, gmx.de, Kabel Deutschland, Vodafone und web.de informiert. Die Provider bekamen dafür die entsprechenden Adressen zur Verfügung gestellt und haben bereits damit begonnen, betroffene User zu informieren.

Wer sollte den Sicherheitstest vom BSI online durchführen und wie funktioniert der E-mail-Check?

Den Sicherheitstest muss aber nur derjenige durchführen, der seine Adresse nicht bei den oben genannten Dienstleistern hat. Dort muss der entsprechende Nutzer nur seine Daten eingeben, diese werden dann mit denen abgeglichen, die die Staatsanwaltschaft Verden vorliegen hat. Sollte sich eine Übereinstimmung herausstellen, bekommt die Person eine E-Mail. Wer keine Mail bekommt, der wurde auch nicht beklaut.

Die gehackten Accounts und geklauten Zugangsdaten sollen nicht nur die Passwörter von E-Mail-Konten sein, sondern auch die Zugangsdaten zu anderen Online-Accounts wie Online-Shops, Internet-Foren oder Sozialen Netzwerken. Was die Cyber-Kriminellen mit den geklauten Daten vorhaben, beschreibt das Bundesamt so: "Mit den E-Mail Adressen und den zugehörigen Passwörtern versuchen Kriminelle mithilfe eines Botnetzes, sich in E-Mail-Accounts einzuloggen und diese für den Versand von Spam-Mails zu missbrauchen." Mit dem Sicherheitstest vom BSI kann aber nun jeder prüfen, ob er bestohlen wurde. Der Test steht ab sofort online und ist hier zu finden.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016