Excite

Das iPad als genialer Tablet PC

Mobilität und Flexibilität sind aus der heutigen Gesellschaft kaum mehr weg zu denken. Es wird immer relevanter immer und überall online zu sein. Das gilt nicht nur für den beruflichen sondern auch für den privaten Bereich. Nachdem Smartphones den Mobilfunk kräftig aufgemischt haben, sorgt seit einiger Zeit der Tablet PC für besonderes Aufsehen. Kein Wunder, denn Apple hat mit Vorstellung des iPads für neue Maßstäbe im Bereich der portablen Computer- technik gesorgt. Wir zeigen, welche Möglichkeiten Sie mit einem iPad haben und was das kostet.

Aktuell gibt es den Tablet PC von Apple in der zweiten Generation. Das iPad 2 ist ziemlich revolutionär. Zunächst einmal fällt das tolle Design auf. Es ist deutlich dünner, leichter und griffiger als das Vorgängermodell. Bis zu 33 Prozent dünner und bis zu 15 Prozent leichter haben die Macher von Apple das neue Gerät produziert. Dennoch büßt es nicht an Leistung ein. Das Gegenteil ist der Fall.

Mit dem Dual- Core A5 Prozessor ist das iPad nun doppelt so schnell wie die Ausführung der ersten Generation. Auch die Grafikleistung ist bis zu neun Mal schneller als vorher. Mit bis zu zehn Stunden Akku- Laufzeit kann sich das iPad auch sehen lassen. Außerdem verfügt es über zwei Kameras. Die vordere Kamera ist perfekt für die Apple Video-Telefonie "FaceTime".

Sie können das iPad 2 bereits ab 479 Euro direkt bei Apple bestellen. Die 16 GB Version, die nur über Wi- Fi verfügt ist zu dem Preis in weiß oder schwarz erhältlich. Die kleinste Variante mit Wi-Fi und 3G (UMTS) kostet 599 Euro. Wenn Sie viel mobil surfen wollen lohnt sich in jedem Fall die 3G Variante.

Quelle: apple.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016