Excite

Danny de Vito twittert zahllose Fotos von seinen Füßen

Es ist wirklich ein ganz ganz exquisites Hobby, das sich Schauspiel-Legende Danny de Vito da zugelegt hat – seit längerem schon fotografiert der mittlerweile 65-Jährige seine Füße bei allen möglichen Gelegenheiten und lädt sie anschließend bei Twitter hoch. Nun zu seinem Besuch bei der Verleihung der Goldenen Kamera in Berlin machte er einige besonders schöne Schnappschüsse vor dem Brandenburger Tor und der Berliner Mauer.

Und seine Fans lieben ihn anscheinend dafür – fast eine halbe Millionen Follower verzeichnet der Schauspieler schon auf Twitter. Und allenthalben freuen sich diese über immer neue Fotos seiner selbst genannten 'Troll-Füße'. So nennt Danny de Vito seine zahlreichen Fotos, dann heißt es bei Twitter beispielsweise: 'Troll Foot Pause am Big Wannsee. Goin to have hot chocolate and Apfelstrudel.'

- Hier einige Bilder von Danny de Vitos Trollfüßen

Berlin scheint ihm auch in der Tat gefallen zu haben – schon bei der Verleihung am Samstag zeigte er sich bester Dinge. Kein Wunder, schließlich bekam er auch eine Goldene Kamera für sein Lebenswerk verliehen, da darf man sich schon einmal freuen.

Berühmt wurde Danny de Vito unter anderem für Rollen in so großen Filmen wie 'Der Rosenkrieg' oder 'Einer flog übers Kuckucksnest' - aber auch in zahlreichen Komödien sahnte er in den 80er und 90ern großen Ruhm ab. Nun aber scheint sein größtes Hobby in der Tat zu sein, Fotos seiner Troll-Füße auf der ganzen Welt in zahlreichen Variationen zu schießen...

Danny de Vito bei der Verleihung in Berlin

Bild: Dany de Vito Twitter, YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016