Excite

Boom der Online-Videotheken

Online-Videotheken laufen der klassischen Videothek mehr und mehr den Rang ab und erleben derzeit einen regelrechten Boom. Der Grund – bestellt wird einfach per Mausklick im Internet, und die DVD erreicht binnen der nächsten Tage den heimischen Postkasten.

Bereits sieben Millionen Filme wurden im letzten im Online DVD-Verleih vertrieben. Und wie das Marktforschungsinstitut GfK jetzt herausfand, ist besonders bei der Gruppe der über 40jährigen großes Interesse an dem Online-Videotheken-Service vorhanden.

Zahlreiche Vorteile lassen sich bei Online-Videotheken finden. Eine größere Auswahl an Filmen, keine zu gehenden Wege und oft niedrige Preise locken die Kunden. Zudem erfolgt der Versand meist nach einem oder zwei Tagen und die Rückschickung erfolgt einfach mit mitgeliefertem Antwortumschlag.

Größter Online-Videothek- Anbieter ist derzeit Videobuster mit geschätzten 25.000 Titeln – das sind nach Schätzung des Bundesverbandes audiovisueller Medien nahezu alle derzeit lizensierten Titel. Doch auch Konkurrenten wie Glorimedia haben ein ausgezeichnetes Online-Angebot. Bei den meisten Online-Anbietern schließt man Abonnements ab und zahlt so monatlich feste Beträge für eine bestimmte Anzahl an Filmen. Für Vielseher gibt es zudem auch Flatrate-Angebote, bei denen man praktisch eine unbegrenzte Anzahl von Filmen ausleihen kann. Bei diesen Angeboten müssen meist 20 Filme pro Monat angegeben werden, die man gerne sehen möchte, und je nach Verfügbarkeit werden einem diese zugeschickt. Dabei kann es dann aber auch mal zu kleineren Enttäuschungen kommen, wenn etwa Nummer eins auf der Liste nicht gleich dabei ist.

Wer sich aber nicht fest an einen Anbieter binden will, besonders da das Geschäft mit Online-Videotheken durch den gerade herrschenden Boom noch ein sehr schnelllebiges ist, der sollte auf Anbieter wie Verleihshop zurückgreifen, bei denen jede DVD einzeln abgerechnet wird. Bei der Vielzahl der derzeit bestehenden Tarife lohnt es sich in jedem Falle, seine Online-Videothek genau unter die Lupe zu nehmen.

Quelle: Welt-Online
Bild: Peter (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016