Excite

Blog-Stress - Riskieren wir unser Leben?

Bringt uns der Blog um? Das ist nämlich die Hypothese der New York Times, welche über zwei Blogger berichtet, die kürzlich an einem Herzinfarkt gestorben sind.

Immer zu Hause, immer vor dem Computer, Stunde um Stunde wird gearbeitet. Das ist das Profil eines Job-Bloggers, der wahrscheinlich auch noch nach 'Posts' bezahlt wird. Eine Typologie von Arbeitern, die hohen Stress ausgesetzt ist und Gesundheitsmängel aufweist: Gewichtsabnahme oder -Zunahme sowie Schlaflosigkeit.

So berichtet die New York Times über zwei prominente Blogger, Russell Shaw und Marc Orchant, die Herzinfarkten erlegen sind und ein dritter der eine schwere Herzattacke überlebt haben soll. Mittelbare Ursache soll in allen drei Fällen der permanente Druck gewesen sein, rund um die Uhr die neuesten Informationen möglichst exklusiv übers Netz zu verbreiten.

Eine direkte Verbindung zum Online-Schreiben und den Herzkrankheiten gibt es keine. Es liegen also keine wissenschaftlichen Ergebnisse vor, aber vielleicht sollte eine solche Arbeits-Situation mit hohem Stress-Faktor im Auge behalten werden.

Bild: Adrian Black (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2014