Excite

Bing ist Suchmaschine mit dem größten Wachstum

Wie die Chip Online berichtet, fährt Microsoft mit seiner Suchmaschine Bing Erfolge ein, die sich sehen lassen können. Während Marktführer in Sachen Suchmaschinen Google mit seinem Browser Chrome 3.0 dem Internet Explorer und seinen Artgenossen Konkurrenz machen will, wächst Bing nach Meldung von Marktforschern schneller als seine Konkurrenten.

Nutzer haben im August 1,1 Milliarden Suchanfragen über Bing laufen lassen. Damit erfährt die Suchmaschine ein Wachstum von 22,1 Prozent im Vergleich zum Juli. Zum Vorjahr liegt die Steigerung bei circa 41 Prozent. Bis Mai diesen Jahres bot Microsoft noch den Live Search Dienst an, der dann durch Bing ersetzt worden ist.

Der Marktanteil von Bing liegt nun bei 10,7 Prozent. Das ist natürlich immer noch weit entfernt von Marktführer Google, der mit einem Anteil von 64,6 Prozent die Konkurrenz immer noch weit hinter sich lässt. Der bisher größte Konkurrenz Yahoo verlor 4,2 Prozent und muss sich mit einem Marktanteil von 16 Prozent zufrieden geben. Microsoft hat bereits eine 2.0 Version von Bing angekündigt, die mit weiteren Features dafür sorgen soll, dass das jetzige Wachstum weiter anhält.

Bild: Bing Homepage, Microsoft Homepage

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016