Excite

Bill Gates auf Twitter und Facebook

Nun hat auch endlich einer der Menschen, die überhaupt erst möglich gemacht haben, dass die Welt über Computer kommuniziert, den Weg in die sozialen Netzwerke gefunden: Wie die Süddeutsche Online berichtet, ist Microsoft-Begründer Bill Gates Mitglied bei Twitter und Facebook.

Am Dienstag verschickte Gates seine erste Nachricht über Twitter raus. 'Hallo Welt', schrieb er gegen 12 Uhr. Einen halben Tag später hat der Account unter www.twitter.com/billgates mehr als 170.000 Follower. Die Nachricht von der Ankunft von Gates bei Twitter hatte sich wie ein Lauffeuer verbreitet.

Auch auf Facebook ist Bill Gates wieder vertreten. Anfang 2008 hatte der Computer-Nerd seinen Account bei Facebook gelöscht, weil er die 10.000 Freundschaftsanfragen, die er täglich erhielt, nicht mehr bewältigen konnte.

Über den Twitter-Account hat Gates auch zu Spenden für Haiti aufgerufen. Nebenbei hat er noch seine eigene Webseite thegatesnotes.com ins Leben gerufen. Wie der Titel schon verrät, dient ihm die seine Homepage dazu, einige Gedanken festzuhalten, sowie von Reisen zu berichten, aber auch Buchempfehlungen auszusprechen. Also, wer Bill Gates' Freund werden will, sollte ihn auf den diversen Social Networks mal aufsuchen...

Bild: YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016