Excite

Die schlimmsten Zubehörteile für Spielkonsolen

Zubehörteile für Spielkonsolen kosten in erster Linie Geld. Und nicht alle sind besonders nützlich. Wir haben mal die schlimmsten zusammengestellt, zum Beispiel den Steel Battalion Controller für die Xbox. Dieser Controller sollte simulieren, wie es sich anfühlt, ein Flugzeug zu steuern. Das funktionierte zwar, aber wer braucht schon 40 Buttons, um ein Game zu spielen?

Bildergalerie:Die am meisten überschätzten Bands und Sänger aller Zeiten

Fotos: Youtube.com

Der Super Nintendo Superscope war zu groß, zu teuer und sah auch noch ziemlich dämlich aus. Man brauchte 6 AA Batterien, damit es überhaupt läuft. Schwer vorstellbar, dass sich irgendjemand das Teil gekauft hat.

Bildergalerie:Die am meisten überschätzten Bands und Sänger aller Zeiten

Fotos: Youtube.com

Nintendo wollte mit seinen Accessoires den realen Sport ins Wohnzimmer holen. Es gab zum Beispiel einen Queue für Snooker, eine Bowlingkugel oder Boxhandschuhe für die Wii Wii. So ziemlich alles stellte sich aber als Müll heraus.

Bildergalerie:Die am meisten überschätzten Bands und Sänger aller Zeiten

Fotos: Youtube.com

Nintendo wollte mit seinen Accessoires den realen Sport ins Wohnzimmer holen. Es gab zum Beispiel einen Queue für Snooker, eine Bowlingkugel oder Boxhandschuhe für die Wii Wii. So ziemlich alles stellte sich aber als Müll heraus.

Bildergalerie:Die am meisten überschätzten Bands und Sänger aller Zeiten

Fotos: Youtube.com

Diese Kettensäge für den GameCube galt als Hommage an den "Chainsaw Man" aus "Resident Evil". Es machte sogar Lärm wie eine Kettensäge, war aber im Endeffekt nur Zeitverschwendung.

Bildergalerie:Die am meisten überschätzten Bands und Sänger aller Zeiten

Fotos: Youtube.com

Der Sega Activator sollte eigentlich mit Lasern die eigenen Bewegungen erkennen, aber es funktionierte eigentlich nie. Deswegen findet man diesen Schrott heute eher auf einem Flohmarkt.

Bildergalerie:Die am meisten überschätzten Bands und Sänger aller Zeiten

Fotos: Youtube.com

Dieses Gerät sollte Rennspiele realistischer machen. Aber eigentlich machte es Games wie "Ridge Racer" nur noch frustierender. Deswegen hörte man auch nicht viel von dem Namen NeGcon für die PlayStation.

Bildergalerie:Die am meisten überschätzten Bands und Sänger aller Zeiten

Fotos: Youtube.com

Dieses Gerät sollte Rennspiele realistischer machen. Aber eigentlich machte es Games wie "Ridge Racer" nur noch frustierender. Deswegen hörte man auch nicht viel von dem Namen NeGcon für die PlayStation.

Bildergalerie:Die am meisten überschätzten Bands und Sänger aller Zeiten

Fotos: Youtube.com

Dieser Typ auf dem Foto sieht eher wie ein ehemaliger WWE Wrestler aus, und nicht wie ein Gamer. Es geht aber nur um das Gerät an seinem Arm. Der Nintendo Power Handschuh nutzte Dreieckmessung-Technologie, die nie funktionierte. Das Ding war eher Müll.

Bildergalerie:Die am meisten überschätzten Bands und Sänger aller Zeiten

Fotos: Youtube.com

Das hier ist auch von Nintendo. Aber das ist auch eher ein Scherzartikel, als eine echte Spielerweiterung und es war ein Fehlschlag wie der Power Handschuh. Das Nintendo Power Pad sollte mittels Druckknöpfen Tanzschritte des Gamers auf den Bildschirm bringen. Das Teil konnte man aber austricksen, indem man nur seine Hände bewegte, wenn man Games spielte wie "World Class Track Meet" und äääähh.... ok, das war das einzige Spiel, was für dieses Accessoire angeboten wurde.

Bildergalerie:Die am meisten überschätzten Bands und Sänger aller Zeiten

Fotos: Youtube.com

Das hier ist auch von Nintendo. Aber das ist auch eher ein Scherzartikel, als eine echte Spielerweiterung und es war ein Fehlschlag wie der Power Handschuh. Das Nintendo Power Pad sollte mittels Druckknöpfen Tanzschritte des Gamers auf den Bildschirm bringen. Das Teil konnte man aber austricksen, indem man nur seine Hände bewegte, wenn man Games spielte wie "World Class Track Meet" und äääähh.... ok, das war das einzige Spiel, was für dieses Accessoire angeboten wurde.

Bildergalerie:Die am meisten überschätzten Bands und Sänger aller Zeiten

Fotos: Youtube.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017