Excite

8 Dinge, von denen man glaubte, Apple habe sie erfunden

Wir geben Apple oft zu viel Apples. Wir glauben, sie seien diejenigen, die uns digitale Musik-Player und die ersten Touchscreen-Smartphones gebracht haben. Aber sie waren lediglich diejenigen, die diese Ideen besser als ihre Konkurrenten umgesetzt haben.

10 Dinge im Leben, die sich durch Facebook änderten

Fotos: Youtube.com

Mit dem iPod schaffte Apple etwas außerhalb des PC-Martkes. Der Name iPod ist weltberühmt und steht sinnbildlich für MP3 Player, aber andere Firmen stellten solche Geräte schon Jahre früher her.

10 Dinge im Leben, die sich durch Facebook änderten

Fotos: Youtube.com

"iPad" wird oft fälschlicherweise als Überbegriff für Tablets verwendet. Das bedeutet aber nicht, dass Apple die ersten Tablets erfunden hat. Das iPad ist inzwischen ein bisschen mehr, als ein persönlicher digitaler Assistent für zu Hause.

10 Dinge im Leben, die sich durch Facebook änderten

Fotos: Youtube.com

"iPad" wird oft fälschlicherweise als Überbegriff für Tablets verwendet. Das bedeutet aber nicht, dass Apple die ersten Tablets erfunden hat. Das iPad ist inzwischen ein bisschen mehr, als ein persönlicher digitaler Assistent für zu Hause.

10 Dinge im Leben, die sich durch Facebook änderten

Fotos: Youtube.com

Wir dachten alle, Apple hätte mit dem iPhone 5S in 2013 ganz neue Technologien erfunden. Aber damals waren diese Technologien nicht mehr neu.

10 Dinge im Leben, die sich durch Facebook änderten

Fotos: Youtube.com

Apples Magic Mouse für den Mac wird als erstes Beispiel für eine Maus, mit der man den Computer steuern kann, gesehen, aber das ist nicht richtig. In den 80ern hatte Xerox schon drei Jahre bevor Steve Jobs damit herauskam, so eine Steuerung erschaffen.

10 Dinge im Leben, die sich durch Facebook änderten

Fotos: Youtube.com

Touchscreen Smartphones war nicht die Idee von Apple, auch wenn kein andere Rivale gleichziehen konnte, als die Firma mit dem Apfellogo das frühe iPhone herausbrachte. Samsung und andere Unternehmen hatten schon vor Apple Touchscreen Smartphones, aber die waren einfach sehr schlecht und verkauften sich nicht.

10 Dinge im Leben, die sich durch Facebook änderten

Fotos: Youtube.com

Touchscreen Smartphones war nicht die Idee von Apple, auch wenn kein andere Rivale gleichziehen konnte, als die Firma mit dem Apfellogo das frühe iPhone herausbrachte. Samsung und andere Unternehmen hatten schon vor Apple Touchscreen Smartphones, aber die waren einfach sehr schlecht und verkauften sich nicht.

10 Dinge im Leben, die sich durch Facebook änderten

Fotos: Youtube.com

Als Facetime in 2010 herauskam, wurden Videoanrufe zur Modeerscheinung. Allerdings war Skype schon viel früher da, als die Version von Apple. Allerdings hatten die den cooleren Namen und es verkaufte sich besser.

10 Dinge im Leben, die sich durch Facebook änderten

Fotos: Youtube.com

Die Apple Watch ist ein Must-have für alle Fans, aber die Smartwatch kombiniert nur eine Menge Technologien, die schon seit Jahren da sind.

10 Dinge im Leben, die sich durch Facebook änderten

Fotos: Youtube.com

Die Apple Watch ist ein Must-have für alle Fans, aber die Smartwatch kombiniert nur eine Menge Technologien, die schon seit Jahren da sind.

10 Dinge im Leben, die sich durch Facebook änderten

Fotos: Youtube.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017