Excite

Bekannte Gesichter in der Top 5 von YouTube

Seine fünf beliebtesten und damit am häufigsten geklickte Videos stellte jetzt das Online-Portal YouTube vor. Der neue Shooting-Star am Musik-Himmel Susan Boyle liegt deutlich auf Platz 1. Unglaubliche 120 Millionen Mal klickten die User ihr Video aus der Casting-Show 'Britain's got Talent'.

Susan Boyle wurde zwar nur Zweite in der britischen TV-Sendung, aber ihre Songs berührten Millionen auf der ganzen Welt via YouTube. Ihr Debütalbum 'I dreamed a dream' ist folglich ein Renner. Weltweit ist es schon über vier Millionen mal verkauft worden, in England und den USA liegt sie auf Platz 1. In Deutschland stieg sie auf Platz 3 der Charts ein.

Auf Platz 2 der YouTube Charts liegt der siebenjährige David, der sich nach einer Zahnarztbehandlung wundert, warum alles so witzig sei. Kein Wunder: Zur Betäubung wurde ihm Lachgas verabreicht, was seine Wirkung gut erfüllte. 'I feel so funny', ruft David. 37 Millionen User bei YouTube lachten mit.

Der JK Wedding Dance steht auf Platz 3. Dem britischen Brautpaar Jill Petersen und Kevin Heinz sahen 33 Millionen Menschen auf YouTube dabei zu, wie sie gemeinsam mit vielen Freunden zum Traualtar tanzten. Weniger fröhlich, eher düster geht es auf Platz 4 der YouTube Topliste zu. Twilight-Fans stellten den New Moon-Trailer nach.

Auf Platz 5 schließlich findet sich die Rollschuhbabys. In dem Spot von Evian fahren Babys auf Rollschuhen durch die Gegend. Das sei laut Financial Times nicht nur niedlich, sondern auch ziemlich verstörend. Das Jahr 2009 ist damit beendet und nun sind wir gespannt, welche skurrilen und interessanten Videos es 2010 bei YouTube in die Top 5 schaffen und ob der Rekord von Susan Boyle mit 120 Millionen Klicks geknackt werden kann.

Die Evian Roller Babys

Bild: YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016