Excite

Ein Star werden auf YouTube – Workshops erklären wie es geht

Viele träumen davon und für nicht wenige unter ihnen ist der Traum, auf YouTube ein kleiner Star zu werden ja auch schon wahr geworden: Wie man aber den eigenen Content interessant und für viele User spannend in Szene setzt und aufbereitet, darüber herrscht noch viel Unklarheit, und genau dort will YouTube jetzt professionell ansetzen.

In ganz Europa beginnt die Videoplattform, die sich in Händen von Google befindet, Workshops zu veranstalten. Unter dem Motto 'Becoming YouTube Stars' soll eindringlich und verständlich erklärt werden, wie man auf YouTube die größte Aufmerksamkeit erzielen kann, und wie damit möglichst auch Geld verdient wird.

Nach Informationen von YouTube richtet sich das Angebot in erster Linie an Produzenten, Regisseure, Künstler, Schreiber und an alle, die mit Film und Videos arbeiten und ihr Geld verdienen wollen. Es soll gezeigt werden, wie man seine Inhalte am besten platziert und vermarktet und wie man professioneller Partner von YouTube wird. Dazu gibt es Vorträge von erfolgreichen YouTubern, es wird gezeigt, welche Wege zum Erfolg führen können.

In einem ersten Schritt sind zunächst einmal sechs solcher Workshops quer durch Europa geplant. Es geht los am 31. März in Madrid und endet über Paris, Berlin, Amsterdam und Rom am 14. April in London. Wer teilnehmen will, muss sich beeilen mit der Akkreditierung – die Plätze sind natürlich limitiert, und wer herausfinden will, wie er auf YouTube zum Star wird, der sollte den Workshop nicht verpassen.

Quelle: Bima.co.uk
Bild: YouTube, Dave Dugdale(Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016