Excite

Auf zum Angry Birds-Themenpark

Auf der Welt sind Millionen User 'süchtig' nach dem Browserspiel 'Angry Birds', in China gehen sie mal wieder eine Stufe weiter und haben einen kompletten 'Angry Birds'-Theme Park gebaut. Im Freizeitpark 'Window of the World' ist ein Teil dem beliebten Game nachempfunden.

Seit dem 1. September können Chinesen oder Touristen mit Vögeln auf Schweine schießen. Allerdings werden keine echten Tieren geschleuderte, sondern das Ziel ist es, mit Plüschvögeln so viele Schweineballons wie möglich abzufeuern. Der Themenpark befindet sich in Changsha, der Hauptstadt der südöstlichen Provinz Hunan.

Der 'Angry Birds'-Teil im 'Window of the World'-Park wurde im Rahmen eines Stressabbau-Festivals gebaut, berichtet CNN. Der komplette September ist im Freizeitpark dem Thema gewidmet. 'Dieser Themenpark sorgt dafür, dass die Menschen Stress abbauen und Freude erhalten können', sagte ein Mitarbeiter des Parkes der Spielewebsite gamesky.com.

Eigentlich soll der 'Angry Birds'-Themenpark am Ende des Monats wieder geschlossen werden. Park-Manager Ye Xiumei meinte aber, dass er sich durchaus vorstellen könne, dass er dies noch etwas nach hinten verschieben könne. Allerdings habe der Park bisher nicht den erhofften Besucherzuspruch erhalten. Ye macht laut CNN dafür den Schulstart und zu fehlende Werbung verantwortlich. Der 'Angry Birds'-Themenpark ist übrigens kein offizielles Lizenzprodukt zum Spiel.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016