Excite

Welcher Apple Rechner soll es sein? Notebook oder Desktop-Mac?

Sind Sie auf der Suche nach einem neuen Computer und können sich nicht entscheiden, welches Modell und welcher Hersteller für ihre Bedürfnisse passend wäre? Wie wäre es zum Beispiel mit einem Apple Notebook? Die Geräte bestechen nicht nur durch perfektes Design sondern auch durch die passenden inneren Werte. Doch welcher Apple Rechner könnte der richtige für Sie sein. Bevor Sie diese Frage beantworten können, sollten Sie sich im Klaren über Ihr Computer-Nutzungsverhalten sein.

Nutzen Sie den Rechner hauptsächlich für einfache Schreib- und Internetarbeiten und haben eventuell noch einen externen Monitor zu Hause? Wenn Sie dazu wenig Wert auf Mobilität legen, bietet sich der kleinste Apple Rechner für Sie an. Der Mac mini ist äußerst klein und kostet gerade einmal 599 Euro.

Wenn Sie hauptsächlich von zu Hause aus arbeiten oder ganz einfach einen Desktop-Rechner suchen, dann ist der iMac ihr perfektes Modell. Hier haben Sie nicht nur eine technische Ausstattung die selbst Film-Profis begeistert, sondern gleichzeitig ein Cinema-Display, welches durch strahlende Brillanz in der Farbgebung überzeugt. Auch die Größe ist beim kleinsten Modell für den Privatanwender mehr als akzeptabel. Die Geräte kosten von 1149 Bis 1899 Euro.

Sind Sie jedoch auf Mobilität und Flexibilität angewiesen, dann sollte ein Apple Notebook ihr nächster Rechner werden. Das MacBook Pro gibt es in der "kleinen" Version ab 1149 Euro.

Für die absolute Leichtigkeit bei maximaler Leistungsfähigkeit sollten Sie über den Kauf eines MacBook Air nachdenken, wenn Sie schon an einem Apple Notebook interessiert sind. Dieses besitzt zwar in der kleinsten Version nur 64 GB Festplatte, ist jedoch dank Flash-Speichern besonders schnell und kostet nur 949 Euro.

 

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016