App-Highlight: WhatsApp jetzt im Holo-Look

Von vielen Nutzern war er lange ersehnt und nun ist er da: Der Holo-Look für den beliebten Messenger-Dienst WhatsApp!

In der Vergangenheit hatte es immer wieder mal veränderte APK-Dateien von WhatsApp gegeben, mit neuen Designs der Applikation. Nun endlich haben die Entwickler des kostenlosen Messenger-Dienstes nachgezogen und auch die offizielle Android-App aktualisiert. Damit haben sie auf die Design-Richtlinien von Google und auf die Anregungen ihrer Nutzer reagiert. Schon letztes Jahr wurde eine Android-Version im schickeren Holo-Design vorgeschlagen. Das neue Update von WhatsApp bringt ihn also endlich den schicken, neuen Look.

Die Versionsnummer des Updates ist 2.9.2239. Ab Android 2.1 läuft es und an der Funktionalität der Anwendung ändert das aktuelle Update nichts - es sieht nur besser aus. Das lange Warten hat sich wirklich gelohnt: Das Design wirkt auf den ersten Blick ziemlich gut umgesetzt, es ist angenehm minimalistisch und sieht endlich nicht mehr aus wie ein spießiger und altbackener iOS-Abklatsch. Medien werden, im Vergleich zur Vorgänger-Version, in den Konversationen etwas größer dargestellt. So bleibt den Nutzern das nervige Öffnen von Bildern erspart.

Die App kann man bis zur Veröffentlichung von der offiziellen Webseite als Beta-Version herunterladen und auch installieren, unter der Bedingung, dass die Installation von Anwendungen unbekannter Herkunft aktiviert ist in den Systemeinstellungen. In ein paar Tagen sollte das Update aber auch im im Google Play Store verfügbar sein. Die APK ist signiert, deshalb erhält man auch zukünftige Updates ganz einfach über Google Play.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2014