Excite

Anwendung 'Auto Smiley' verwandelt echtes Lächeln in Emoticon

Als wäre die Welt der digitalen Kommunikation nicht schon überschwemmt genug mit Smileys und allen weiteren sog. 'Emoticons', gibt es nun eine neue Anwendung mit dem eindeutigen Namen 'Auto Smiley', das via Webcam ein echtes Lächeln direkt in einen Smiley verwandelt und in das entsprechende Programm einfügt.

Vorgestellt wurde die neue Software, die mit freiem Quellcode – also Open Source – an den Start geht, auf der österreichischen Internetplattform FFFF.at. Die Macher nennen sich F.A.T. Free Art & Technology, und ihr neustes Programm 'Auto Smiley' funktioniert tatsächlich erschreckend gut. So gut, dass man es eigentlich kaum noch aushalten kann.

Man startet 'Auto Smiley' ganz einfach, es erscheint ein kleines Videofenster, in dem man sich selbst beobachten kann. Bei jedem kleinsten Lächeln meldet das Programm 'Sending Smiley!' - hat man dann noch ein Programm wie MSN, Skype, ICQ oder sonst was laufen und befindet sich gerade mit jemandem im Chat, wird jedes einzelne Smiley direkt versendet.

So funktioniert es:

Das macht zwar irgendwie Spaß am Anfang, schnell aber bekommt das ganze eine Eigendynamik, und man sieht das Gespräch vor lauter Smileys nicht mehr... Wer es aber trotzdem gerne ausprobieren möchte, der kann sich die Anwendung hier herunterladen. Einziger Haken, 'Auto Smiley' gibt es bislang nur für Apple OS X.

Quelle: Gizmodo.com
Bild: Ged Carroll (Flickr), FFFF.at

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016