Excite

Günstig und gut: Android Handys bis 300 Euro

Wer ein Android Handy möchte, der muss tief in die Tasche greifen. Preise bis zu 700 Euro sind da keine Seltenheit. Doch es geht auch die deutlich günstigere Variante. Wir stellen jetzt hier eine Android Handys bis 300 Euro. Denn diese Smartphones sind keinesfalls viel schlechter als die teureren Modelle.

Günstiger, aber sehr gut

Smartphones mit dem Betriebssystem Android sind der Renner, neben dem iPhone von Apple hat sich dieses System absolut durchgesetzt und immer mehr Menschen vertrauen diesen Produkten. Doch bisher war es so, dass man für solche Handys eine Menge Geld ausgeben muss. Wer aber genau sucht und sich ein wenig informiert, der kann viele Scheine sparen. Wir stellen jetzt hier zwei Android Handys bis 300 Euro vor.

Das Sony Xperia S ist ein formschönes Smartphone mit einem 4,2 Zoll-Display. Wer gerne Fotos mit seinem Handy macht, der braucht hier nicht auf Qualität zu verzichten. Die Kamera schafft immerhin zwölf Megapixel. 25 Gigabyte groß ist der Speicher, hier können Fotos, Videos und alle heruntergeladenen Apps gespeichert werden.

Vor einem Jahr hätte man für dieses Smartphone noch etwa 480 Euro auf den Tisch legen müssen. Heute gibt es bereits Anbieter, die dieses sehr gute Handy schon bis zu 280 Euro verkaufen. Als Betriebssystem wurde Android 4.0 gewählt. Bald soll ein Update auf 4.1 möglich sein.

Ebenfalls mit Android 4.0 läuft ein Produkt von LG, was sich als sehr günstig, aber auch sehr leistungsfähig herausstellte. Das LG P700 gab es von Anfang für unter 300 Euro. Es hat einen 4,3 Zoll-Bildschirm und eine Auflösung von 480x800 Pixeln.

Alle Firmen haben Smartphones für kleines Geld

Der Speicher ist mit 2,4 GB zwar etwas kleiner, aber wer nicht zu viel auf seinem Smartphone speichern möchte, der kommt damit locker aus. Man muss sich aber nicht auf diese beiden vorgestellten Geräte beschränken. Android Handys bis 300 Euro gibt es auch von Samsung oder HTC. Man muss nur mal etwas aufmerksan sein und suchen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016