Excite

Alle Infos zur Apple Garantie

Die Freude an Ihrem neuen Apple ist wahrscheinlich groß. Umso nachvollziehbarer, dass Sie sich diese Freude möglichst lange erhalten wollen. Doch was passiert, wenn doch mal nicht alles so läuft, wie es laufen soll? Von Hause aus kommen alle Apple Geräte (iPhone, iPad, iPod, Apple TV,Macbook, iMac, Apple Displays) mit einer einjährigen Hardwaregarantie und neunzigtägigen kostenlosen Telefonsupport. Diese Garantie lässt sich jedoch durch den Apple Care Protection Plan erweitern. Hierbei müssen Sie für jedes Gerät einen individuellen Protection Plan abschließen. Dieser Artikel gibt einen Überblick, was Sie bei welchem Gerät für Kosten zu erwarten haben und welche Leistungen die Erweiterung der Apple Garantie umfasst.

Wenn Sie den Protection Plan für ihr Apple Display oder Ihren Mac- Computer abschließen verlängert sich der Telefonsupport als auch die Hardwaregarantie um zwei weitere Jahre (insgesamt drei Jahre Garantie). Ebenfalls ist Softwareunterstützung mit dabei. Für den iMac zahlen Sie einmalig 179 Euro. Für ein MacBook müssen Sie 249 Euro, für einen Mac Pro 299 und für ein Apple Display 99 Euro bezahlen.

Die Apple Garantie Erweiterung für das iPhone verlängert den Telefonsupport und die Möglichkeit zur Reparatur um ein weiteres Jahr. Für 69 Euro werden Sie auch in Fragen zur Software unterstützt. Gleiches gilt auch für das iPad. Nur der Preis differiert hierbei um zehn Euro. Sie zahlen für den iPad Protection Plan 79 Euro.

Für iPod und Apple TV verlängert sich die Garantie um ein weiteres Jahr. Dies kostet für einen iPod Touch und Classic 59 Euro, den iPod Nano und Shuffle 39 Euro und das Apple TV 29 Euro.

Sie können die Apple Garantie online unter apple.de oder am Telefon unter 0800/ 2000136  erweitern lassen.

Quelle: apple.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016