Excite

Alicia Keys sucht Blogger

Soul- und R'n'B-Star Alicia Keys sucht Schreiberlinge für ihren neuen Blog IAAS.com (steht für 'I Am A Superwoman') und das überraschenderweise über die Jobplattform Monster.com. Ab sofort und bis zum 3. Mai können sich talentierte Blogger bei der Sängerin bewerben und eine ganz besondere Chance wahrnehmen.

Mit dem Blog-Projekt 'I Am A Superwoman' will die 29-Jährige eine Plattform für Superfrauen schaffen. Hier sollen sie zusammenkommen, um zu sehen, was andere Superfrauen machen, kaufen, tragen, worüber sie sich amüsieren können und was sie beschäftigt. 'Die Vision war, wirklich einen Nachbarschaft, eine Online-Community, einen Ort zu erschaffen', schreibt die Sängerin.

Um passende Kandidaten und Kandidatinnen auszufiltern hat sich Keys mit Monster.com zusammengetan. Die Plafftorm nutzt ihre neueste Technologie, um erst mal automatisch die Spreu vom Weizen zu trennen. Wer dann noch im Rennen ist wird angehalten Videos und Schreibproben online zu stellen. Diese werden auf IAAS.com für alle einsehbar sein, ein Team aus Experten der Website und der Sängerin wird dann zehn Bewerber auswählen, die zur letzten Runde nach New York eingeflogen werden.

Laut Jobbeschreibung sollen die Anwärter bereits Erfahrungen im Schreiben und Betreiben eines Blogs mitbringen. Dazu gehören Fähigkeiten im Umgang mit verschiedener Software ebenso wie ein leidenschaftlicher Schreibstil. Bewerber sollten einen Bachelor-Abschluss oder ausreichend Berufserfahrung vorweisen können. Liest man die Ausschreibung wird klar, dass es Alicia Keys ernst ist. Es handelt sich um eine dauerhafte Vollzeitstelle, Bewerbungen werden noch bis zum 6. Mai entgegengenommen.

Keys sagt weiter über das Projekt: 'Mit IAAS.com werde ich meine 'Stimme' auf andere Art und Weise darstellen und brauche einfach die richtige Person, die mir hilft, einen Blickwinkel auszudrücken, der, wie ich denke, noch nicht in der Blogwelt existiert.' Der oder die neue Chef-BloggerIn soll für die Menschen greifbar sein, Superfrauen sollen eine Verbindung herstellen können. Interessanterweise steht in der Stellenbeschreibung kein vorgeschriebenes Geschlecht, es ist aber wohl davon auszugehen, dass Alicia Keys für ihr 'Superfrauen'-Projekt IAAS.com eine Bloggerin engagieren wird.

Bild: www.iamasuperwoman.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016