Excite

Neuerung: Bald nur noch Abo für Photoshop

Adobe stellt um und bietet ab Juni seine Produkte nur noch im Abo an. Jeder, der also weiterhin Dinge wie Photoshop nutzen will, muss ab sofort eine monatliche Gebühr zahlen, ist damit dann aber immer auf dem aktuellsten Stand. Der Grund, warum es ab sofort nur noch ein Abo für Photoshop gibt, ist der Kampf gegen illegale Raubkopien.

Höhere Aktualität

Das Bildbearbeitungsprogramm wird von vielen Usern weltweit genutzt, egal ob im privaten oder beruflichen Bereich. Doch für alle, die es auf ihrem Computer haben und weiterhin die neuesten Versionen davon haben wollen, gibt es nun eine Umstellung. Denn ab Juni bietet Hersteller Adobe nur noch ein Abo für Photoshop an.

Die Creative Suite 6 ist derzeit noch das aktuelle Modell aller Adobe-Produkte. Eine Verion 7 wird es nicht geben. Stattdessen geht alles in die Cloud. Ab Juni werden die Angebote in der Creative Cloud stattfinden. Daher bekommt jede Software nun das Kürzel CC, also Photoshop CC, Dreamweaver CC, Illustrator CC, Premiere Pro CC, Illustrator CC und InDesign CC.

Dafür wird der User aber dann monatlich zur Kasse gebeten. Wer über Produkte ab CS 3 und höher verfügt, den kostet die Creative Cloud-Mitgliedschaft 36,89 Euro im Monat. Alle anderen müssen tiefer ins Portemonnaie greifen, sie zahlen 61,49 Euro. Adobe bietet aber auch Rabatte an. Wer nur Photoshop CC haben möchte, muss nur 12,29 Euro zahlen. Dazu gibt es Sonderpreise für für Schüler, Studenten, Lehrer und Arbeitsgruppen.

User haben den Vorteil, dass sie in der Cloud viel schneller an aktuelle Versionen kommen. In der Cloud sollen die Zyklen des Updates kürzer sein als mit der Suite.

Raubkopien verhindern

Der Grund für den Umzug in die Cloud ist, dass Adobe verhindern will, dass seine Produkte als Raubkopie verwendet werden. Sowohl im privaten Bereich, als auch in der Arbeitswelt ist es inzwischen normal, dass Raubkopien der Bearbeitungsprogramme genutzt werden. Und deswegen hat sich Adobe entschieden, ein Abo für Photoshop und seine weiteren Produkte einzuführen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016