Excite

Dostojewski über das Smartphone: Hörbuch fürs Iphone

Mit einem Hörbuch fürs iPhone kann sich jeder Smartphone-Besitzer auch unterwegs Weltliteratur zu Gemüte führen. Um in den Genuss der vorgelesenen Bestseller zu kommen, sollte am besten die iPhone-App für Hörbucher installiert werden. Welche Firma diese zur Verfügung stellt und wo es sie zum Download gibt, wird in diesem Artikel verraten.

    http://itunes.apple.com/de/app/audible-horbuch-app-fur-iphone/id379693831?mt=8

Hörbuch-App

Normalerweise waren Telefone mal zum Telefonieren da. Mit der Einführung des Handys kam noch die SMS-Funktion dazu. Dann gab es Smartphones. Seitdem ist nahezu alles möglich. Das Handy wird zur Multimedia-Zentrale. Nun gibt es auch das sehr beliebte Hörbuch fürs iPhone.

Im iTunes Store wird von der Firma Audible Inc. das Hörbuch-App für iPhone angeboten. Dabei soll es sich um "die offizielle deutsche iPhone-App von Audible.de, dem Downloadportal für Hörbücher und Audiomagazine im Internet" handeln. Die aktuellste Version 1.7.2 verfügt über Voice Over-Optimierungen. Außerdem kann man die App über Facebook teilen.

Dann kann es losgehen mit dem Hörgenuss. Aus dem Angebot von audible können Bücher wie die "Herr der Ringe"-Trilogie angehört werden. Aber auch Sachbücher befinden sich im Programm des Anbieters. BWL-Interessierte können etwa einen Crashkurs in Sachen Weltwirtschaft machen. Die Kundenrezensionen im iTunes Store äußern sich überwiegend positiv. Es sei eine gelungene App, heißt es da. Allerdings meckert auch ein User darüber, dass die Anwendung nach dem iOS5-Update ständig abstürzen würde.

Wer für den Hörbuchgenuss nichts zahlen möchte, für den listet die Website maclife.de kostenlose Hörbücher für das iPhone auf. Passend zur Jahreszeit gibt es eine Reihe von Weihnachtsgeschichten, etwa Kurt Tucholskys "Ein Betrunkener in der Wilhelmstraße" oder Theodor Storms Novelle "Unter dem Tannenbaum".

Weltliteratur auf dem iPhone

Doch das ist noch nicht alles. Desweiteren gibt es weihnachtliche Weltliteratur von Fjodor Dostojewski, Karl May, Jules Verne und Joachim Ringelnatz. Also, wer sich auf dem Weg zum Weihnachtsmarkt oder beim wärmenden Glühwein ein Hörbuch fürs iPhone anhören möchte, kann dies mit der entsprechenden App und den kostenlos im Internet zu beziehenden Geschichten tun.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016